Online-Demo Jetzt kostenfrei für
1 Tag kennenlernen
Jetzt anmelden!

Angebote

  • Angebote auf Templatebasis
  • Preise und Kosten gegenüberstellen
  • Gemeinkosten einbeziehen

Mit Ö+ auf Basis von Projekten Angebote kalkulieren - einfach auf Knopfdruck. Projekte strukturieren, den Aufwand schätzen und den Preis kalkulieren, das ist modernes Projektmanagement.

Der Prokjektleiter erstellt fachlich sein Projekt und übergibt es an den Vertrieb zur Angebotskalkulation. Dazu generiert Ö+ auf Baisis des Projekts einen Angebotsvorschlag. Der Vertrieb kalkuliert auf dieser fachlichen Basis einen individuellen Preis für seinen Kunden. Jede Überarbeitung wird automatisch versioniert, um jeden Schritt nachvollziehbar zu halten.

Jede einzelne Position wird anhand von Aufwänden (Zeiten) oder Sachkosten (Stückzahlen) kalkuliert und kumuliert. Dabei können auch individuelle Kostensätze - z.B. von Fachkräften - mit einfließen. Weiterhin kommen hinzu:

  • Vor- und Nachtexte zum Angebot
  • Detailbeschreibungen für jede einzelne Position
  • Erhöhte Übersichtlichkeit durch ein- und ausblenden von Teilprojekten
  • Gemeinkosten als Faktor mit kalkulieren

Jede Version des Angebots kann auf Knopfdruck gedruckt werden:

  • Angebot mit Mengen, Einzelpreisen, Gruppenpreisen & Gesamtpreis
  • wie oben - aber ohne Mengenangaben
  • wie oben - aber ohne Mengenangaben & ohne Einzelpreise

Dazu kann das Layout aller Angebote auf das CI (Coporate Identity) der Organisation angepasst werden, denn: das Angebot ist die Visitenkarte der Organisation.
Ist das Angebot erfolgreich, wird auf Knopfdruck die Auftragsbestätigung gedruckt. Dabei werden sämtliche Informationen (Zahlen & Texte) in das Projekt für die Abwicklung des Auftrags zurück gespeichert, Damit steht der Auftrag qualitativ hochwertig für die Abwicklung zur Verfügung, denn: der Kunde ist König.

"Das Angebotsmodul von Ö+ spart uns viel Zeit. Von der Projektplanung über Angebot und Auftrag bis hin zur Auftragsabwicklung lassen sich alle Schritte mit der Software einfach und zügig bearbeiten."
- Mark Steffens, Geschäftsführer der Werbeagentur MS Eisberg

Dass bei dem Prozess der Auftragsbestätigung sämtliche vorherigen Angebotsversionen aufgeräumt und nur das zum Auftrag gewordene Angebot mit zum Projekt abgelegt wird, ist für Ö+ selbstverständlich. Für den Anwender spart das viel Zeit und schafft Transparenz und Übersichtlichkeit.
Aufwandsschätzung

Aus rohen Projektdaten generiert Ö+ ein echtes Angebot.